Ihr Warenkorb
keine Produkte

Geocent Geocoins im Tableau-Collector

Art.Nr.:
-
Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
Geocents:

ab 64,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Idee, Design & Herstellung: myGeocoin.de



Komplett-Set im repräsentativen Tableau-Collector mit hochwertigem Druck der Historischen Timeline

Tableau-Collector Eigenschaften

Grösse: 22 x 16,5 cm
Halfsize, passend für Münzkoffer CARGO L / Cointraveller
Rückseite mit Ösen zum einfachen Aufhängen als Bild
optional mit Stellfuß (Aufpreis € 3,-)


Set beinhaltet die komplette Serie der bisher erschienenen Geocent Geocoins:

1 Geocent - 2. Mai 2000

An diesem Datum wurde auf Anordnung von US-Präsident Bill Clinton die künstliche Verschlechterung (selective availability) des GPS Signals abgeschalten. Erstmals konnte Jedermann dieses Signal für eigene und andere Zwecke nutzen. Die erste und wichtigste Voraussetzung zum Geocaching wurde somit geschaffen.
Mehr Infos und nachzulesen auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching

Grösse: 24mm
Dicke: 2,5mm
Rand: geriffelt
Metalllegierung: kupfer
Motiv: Satellit mit Sternen in 3d
Eigenes Icon
Trackbar bei Geocaching.com
Einzelpreis: € 7,50

 

5 Geocent - 3. Mai 2000

Die Geburtsstunde des Geocachens: "Am 3. Mai 2000 vergrub Dave Ulmer in der Nähe der Stadt Portland im US-Bundesstaat Oregon an der Position ♁45° 17′ 28″ N, 122° 24′ 48″ W einen schwarzen Plastikeimer, in dem er neben CDs, einer Videokassette, Geldscheinen, einem Buch und einer Steinschleuder auch eine Konservendose mit Bohnen hinterlegte. Anschließend veröffentlichte er die Koordinaten des Verstecks in der Newsgroup.[3] Innerhalb eines Tages nach der Veröffentlichung wurde der „Stash“ (englisch „Geheimversteck“, „geheimes Lager“) als erstes von Mike Teague gefunden." 
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching

Grösse: 26mm
Dicke: 2,5mm
Rand: geriffelt
Metalllegierung: kupfer
Motiv: orig. Abb. Stash #1 in 3d
Eigenes Icon
Trackbar bei Geocaching.com
Einzelpreis: € 8,50
 

10 Geocent - Oktober 2000

"Am 2. September 2000 teilte Jeremy Irish in dieser Newsgroup mit, dass er unter der Adresse geocaching.com eine eigene Website zur Auflistung der Caches erstellt hatte. Diese übernahm alle bisherigen Eintragungen von der alten Seite, die Mike Teague aus Zeitgründen nicht weiter aktualisieren konnte."
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching

1 Monat später wurde Groundspeak Inc. in Seattle, USA, gegründet, um eine offizielle Plattform für das Spiel Geocaching zu bieten.  

Grösse: 28mm
Dicke: 2,5mm
Rand: geriffelt
Metalllegierung: silber
Motiv: Signal (TM) Kopf in 3d
Eigenes Icon
Trackbar bei Geocaching.com
Einzelpreis: € 9,50
 

25 Geocent - 30. September 2001

Das Groundspeak-Team ist mittlerweile gewachsen. Einer Mitglied davon ist Jon alias Moun10Bike, der die Idee hatte, eine Münze mit nachverfolgbarem Trackingcode in das Spiel zu bringen. So platzierte er am 30. September 2001 die allererste Geocoin in einem Cache und ging damit für alle Coinliebhaber in die Geschichte als Erfinder der Geocoins ein :-) Mit einer ausdrücklichen Genehmigung zeigt die 25 Geocent Coin eine originalgetreue Abbildung dieser ersten Coin.

Grösse: 33mm
Dicke: 2,5mm
Rand: geriffelt
Metalllegierung: 2-tone gold/silber
Motiv: orig. Moun10Bike Geocoin 2d
Eigenes Icon
Trackbar bei Geocaching.com
Einzelpreis: € 10,50
 

50 Geocent -  3. März 2010

Geocachen wird immer beliebter und findet weltweit Anerkennung als naturnahes Hobby für die ganze Familie. Knapp 10 Jahre nach Dave Ulmers "Stash #1" wird am 3. März 2010 der Millionste Cache gepublished! Ein unglaublicher Erfolg und Meilenstein in der Geocaching Historie.

Grösse: 36 mm
Dicke: 3 mm
Rand: geriffelt
Metalllegierung: gold
Motiv: Globus mit umkreisenden Satelliten in 3d
Eigenes Icon
Trackbar bei Geocaching.com
Einzelpreis: € 11,50

Jeder GeoCent hat ein eigenes Icon
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Geocent Geocoins, 5er SET

Geocent Geocoins, 5er SET

45,00 EUR
Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Geocent Geocoins, 5er SET

Geocent Geocoins, 5er SET

45,00 EUR